KOBE Ad Nxt Men's Basketball Shoe, 484 500 New Year Special Nike KOBE Adidas EP Men's BASKETBALL-SHOES Active and passionate nikesportscheap4sale

Bild vom Gottesgarten am Obermain

Schon der Dichter des Frankenlieds, Victor von Scheffel, hat beim Anblick unserer wunderbaren Gegend den Wunsch verspürt, fliegen zu können. Denn so lässt sich schnell ein Überblick gewinnen. Zumindest virtuelle „Flügel“ wollen wir Ihnen mit dieser Seite verleihen.

Sie finden hier Informationen zum christlichen Leben in unserem Dekanat, in den 20 Kirchengemeinden und zu deren vielfältigen Angeboten.

Wir hoffen, dass Sie die Informationen, die Sie suchen, wie im Flug finden. Gerne stehen wir Ihnen auch per E-Mail, telefonisch oder zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Dekanat

Wir beten für den Frieden in Osteuropa

Ukrainische Flagge mit Friedenstaube
Frieden für die Ukraine

In unseren Kirchengemeinden finden seit Beginn von Putins Krieg gegen die Ukraine regelmäßig Friedensgebete statt:


- Montags um 18 Uhr in der Freien Christengemeinde Lichtenfels
- Dienstags um 18 Uhr in der Evangelischen Kirche in Zapfendorf, um 19 Uhr in Bad Staffelstein Ökumenisches Friedensgebet
- Mittwochs um 18 Uhr auf dem Berghof Trieb, um 19 Uhr in der Evangelischen Kirche Lichtenfels
- Donnerstags um 18 Uhr in der Johanneskirche Michelau
- Freitags um 18 Uhr in der Katholischen Kirche Ützing

EJ Sommerfest 2022

Am Samstag, 09.07.2022 findet von 17.00 Uhr- open end beim Gemeindezentrum in Michelau das Sommerfest der Evangelischen Jugend statt.

Lasst uns spielen, lachen, grillen und gemeinsam in den Sommer starten!

Du bist ehrenamtlich für die Evangelische Jugend tätig und möchtest dich mit neuen und alten Bekannten treffen und Spaß haben, dann melde dich für das EJ Sommerfest 2022 an.

„Gottes Geist weht, wo er will“…

…..was wir am Dekanatskirchentag in Schney im Mai auch wieder feststellen durften.

 

Unser Angebot in der Spielstraße bestand darin, ein Upcycling-Angebot für Kinder anzubieten. Denn gerade bei Schulkindern fällt leider immer mal wieder Plastikmüll an, da Schnellhefter und Heftschoner aus Plastik schnell eingerissen sind. Für die ursprüngliche Aufgabe sind sie dann jedenfalls nicht mehr zu gebrauchen – aber das ist noch lange kein Grund zum Wegwerfen.

 

Seiten

© Evangelisch-Lutherisches Dekanat Michelau 2013-2021

zum Seitenanfang