Auf die nächsten 10 Jahre…

Seit 10 Jahren gibt es die Schulkindbetreuungen im Evang.-Luth. Dekanat Michelau.
Ebenso lange arbeiten bereits Regina Kasper und Heidi Waidhas im Hort Am Veitsberg in Ebensfeld.

Von der eingruppigen Mittagsbetreuung haben beide die Einrichtung zu einem Hort mit inzwischen vier Gruppen weiterentwickelt. Sowohl in der Kommune als auch in der Schule Ebensfeld ist die Einrichtung nicht mehr wegzudenken und fester Bestandteil des Gemeindelebens.

Martin Pietz, Andreas Förster, Regina Kasper, Heidi Waidhas, Stefanie Ott-Frühwald (von links)

Dieser Verdienst und die motivierte, langjährige Arbeit von Regina Kasper und Heidi Waidhas wurden im Rahmen der jährlichen Schulkindkonferenz gewürdigt.

Dekanin Stefanie Ott-Frühwald, der stellvertretenden Leiter der Gesamtverwaltungsstelle Martin Pietz und der pädagogische Leiter Andreas Förster ehrten die engagierten Mitarbeiterinnen.

Die einhellige Meinung war: „Klasse, was von den beiden geleistet wurde! Wir freuen uns auf die nächsten 10 Jahre mit Ihnen!“

© Evangelisch-Lutherisches Dekanat Michelau 2013-2019

zum Seitenanfang