Evangelische Jugend im Dekanat Michelau

Freiraum für Glaube, Gemeinschaft und Menschlichkeit
 

Bild vom KinderMitmachZirkus (KiMiZi) 2012 im MitwitzWir sind Jugendliche und Erwachsene, die gemeinsam Glauben leben und erleben wollen.
Wir kommen aus den Gemeinden im Dekanat Michelau und knüpfen Kontakte zu Menschen aus anderen Gemeinden.
Wir wollen gemeinsam Jugendliche dabei unterstützen, ihren Weg im Leben zu finden.
Dabei laden wir ein, die Vielfalt christlichen Glaubens mit uns zu erleben und weiter zu entwickeln.

Wir stehen für evangelischen Glauben und Gemeinschaft, für Offenheit und Freiräume in unserer Kirche aber auch für die Sorge um einzelne Kinder und Jugendliche mit ihren persönlichen Bedürfnissen.
Wir wollen Kindern und Jugendlichen Kraft geben, freiwillig, selbstbestimmt und gerne ihren Glauben zu leben. Wir wollen ein partnerschaftliches Zusammenarbeiten auf Augenhöhe mit gegenseitigem respektvollem Umgang. Dabei bieten wir Hilfestellung und Ergänzung zur Gemeindearbeit.

Der christliche Glaube ist Auftrag und Mitte unseres Handelns.

Wir leben unseren Glauben in

  • Gottesdiensten und Andachten,
  • bei gemeinschaftlichen Feiern und Veranstaltungen,
  • im Engagement für unsere Nächsten in der Gesellschaft
  • in persönlichen Gesprächen und Austausch.

Dabei fühlen wir uns getragen von Gottes Kraft und Stärke.

 

Darauf sind wir stolz:

  • Die qualifizierte Ausbildung unserer Mitarbeitenden in jährlichen Schnupper-, Grund- und Aufbaukursen
  • Gottesdienste, die eine einladende Atmosphäre bieten und Spaß machen (auf Freizeiten, sowie Schul-Familien-, Kinder- und Jugendgottesdienste)
  • Freizeiten mit ansprechenden Themen und prägenden Erlebnissen für alle Altersgruppen: Kindertage (8-12J.) in den Osterferien, XXL-Freizeit (8-12 J.) in den Pfingstferien, Jugendtage (12-15 J.) in den Herbstferien und die Sommerfreizeit im Ausland in den großen Ferien – und weitere Angebote in den Gemeinden
  • Aufbauarbeit in den Gemeinden durch Beratung und konkrete Begleitung
  • Freude an Musik und kultureller Vielfalt vermitteln -  durch Bandarbeit mit Dekanatsband, Misstikalls, Gitarrenkurse, Bandcoaching, sowie Musik und Kultur auf Freizeiten
  • Kinder-Mitmachzirkus „FUN-tasia“ - das Großevent, das Kinder, Eltern und Mitarbeiter begeistert
  • Aktionen in den Schulen in Zusammenarbeit mit der Schulkind-Betreuung des Dekanates
  • Konfirmandentage mit bis zu 100 Konfirmanden und Konfi-Aktionen als Angebot für die Gemeinden
  • Gedenkarbeit und Engagement für Frieden und Toleranz (Flossenbürg, Friedensgebet 9. November)
  • ein umfangreiches Materialangebot

 

Unsere Stärken sind

  • unser Blick für die Menschen und ihre Lebenswege,
  • vielseitige Talente und Fähigkeiten,
  • und die Erkenntnis, gemeinsam Großes leisten zu können. – „Mit unserem Gott können wir über Mauern springen!“

Aktuelle Berichte

Im Land der Buntgemischten!

KinderfreizeitAn den fünf Freizeittagen werden wir gemeinsam an einen besonderen Ort reisen.

„Im Land der Buntgemischten“ erwarten dich Abenteuer voller Mut und Geschichten von wahrer Freundschaft.

In diesem außergewöhnlichen Land ist vieles ein wenig anders, aber das wirst du schnell kennenlernen.
 

Dokumente und Medien: 

AnhangGröße
Anmeldung und Informationen 778.21 KB

Horizonte - ein Wochenende für Jugendliche

Flyer HorizonteNeues entdecken, Chancen begreifen, seinen Horizont erweitern, Kompetenzen entdecken!

Dass es Spaß macht, in der Gruppe Erfahrungen zu machen, weißt du vielleicht schon von Freizeiten oder anderen Jugendaktionen in deiner Gemeinde.

Gruppe heißt aber mehr:
Gruppe heißt Interaktion mit anderen. Du lernst Dich selber besser kennen, indem du dich mit anderen Menschen und Charakteren auseinander setzt.

Du kommst in Berührung mit interessanten Menschen und mit neuen, frischen Ideen. Dadurch kannst du wachsen und reich werden an Erfahrungen. Du kannst nicht nur die Welt, sondern auch dich selbst neu sehen und deine Stärken entdecken.

Darum geht es an diesem Wochenende: Deine Möglichkeiten in den Blick bekommen und ausprobieren, welche Kompetenzen in dir stecken und was du mit anderen alles schaffen kannst. Eben deinen Horizont erweitern. Und das kann ganz schön abenteuerlich und spaßig werden! Dafür sorgt ein abwechslungsreiches und spannendes Programm und auch das Jugendhaus Neukirchen mit seinem guten Angebot im Freizeitbereich.

Teilnehmerbeitrag: 35 €
Anmeldeschluss: 15.06.2019

Weitere Informationen und die Anmeldung findest du im Flyer Horizonte
 

Dokumente und Medien: 

AnhangGröße
Flyer Horizonte264.3 KB

Seiten

Die nächsten Veranstaltungen

Na Mahlzeit
Oster-Chill-Tage in Rothmannsthal

Lichtenfels: Pfadfinderzentrum Rothmannsthal
Kindertage Abenteuer Natur (8-12 J.) : Kinder er-leben Natur
Eine Ferienmanahme fr Kinder von 8 - 12 Jahren
Dekanatsjugendreferent Reiner Babucke
Lautertal: Jugendbildungssttte Neukirchen
Gospel-Workshop-Wochenende : mit Dekanatskantor KMD Klaus Bormann und Dekanatsband MoDeM Dekanatskantor Klaus Bormann
Michelau: Evang. Gemeindezentrum Michelau
Fahrt zum Deutschen Evang. Kirchentag Dortmund : fr Jugendliche ab 14J., Familien und Erwachsene, Gruppen Dekanatsjugendreferent Reiner Babucke
Dortmund: Unterbringung in Schulen in/um Dortmund
Schnupper-Kurs "Horizonte" (12-15J.) : Finde deine Fhigkeiten Dekanatsjugendreferent Reiner Babucke
Lautertal: Jugendbildungssttte Neukirchen
Sommercamp 2019 in Spanien (ab 15 Jahren) : Camping Platja dAro, Spanien Dekanatsjugendreferent Reiner Babucke
Vall dOr: Camp Platja d`Aro
Crashkurs Gitarre (ab 13J.) : Grundlagen der Liedbegleitung
Beginn des 5-teiligen Crashkurses
Dekanatsjugendreferent Reiner Babucke
Lichtenfels: Myconiushaus Lichtenfels
Jugendtage (11-15J.) Dekanatsjugendreferent Reiner Babucke
Lautertal: Jugendbildungssttte Neukirchen
Oekumenisches Friedensgebet : Erinnerung an die Reichspogromnacht
Gebet fr Frieden, Toleranz und Menschlichkeit
Dekanatsjugendreferent Reiner Babucke
Lichtenfels: vor der ehemaligen Synagoge
Dekanats-Konfi-Kirchentag Diakon Marco Schindler
Bad Staffelstein: Evang. Kirche Bad Staffelstein

Wir sind für Euch da

Portrait von Lucia Herold
Lucia Herold

Vorsitzende der Dekanatsjugendkammer

Adresse: 

Alte Poststraße 13
96247 Michelau

E-Mail: 

Portrait von Reiner Babucke
Reiner Babucke

Dekanatsjugendreferent
Dipl. Sozialpädagoge

Adresse: 

Kronacher Str. 16
96215 Lichtenfels

Tel.: 0 95 71 - 7 20 22
Fax: 0 95 71 - 7 20 22

E-Mail: 

Portrait von Pfarrer Helmuth Bautz
Pfarrer Helmuth Bautz

Dekanatsjugendpfarrer:
Jugendarbeit in den Kirchengemeinden Zapfendorf - Bad Staffelstein - Herreth

Adresse: 

St.-Veit-Str. 9
96250 Ebensfeld

Tel.: 0 95 73 - 2 22 78 80
Fax: 0 95 73 - 2 22 78 81

E-Mail: 

Kur- und Urlauberseelsorge:
Schwerpunkt Gottesdienste im Grünen und Erwachsenenbildung

E-Mail: kurseelsorge@bad-staffelstein-evangelisch.de

Portrait von Judith Bär
Judith Bär

Regionaljugendreferentin Ost im Dekanat Michelau

 

Adresse: 

Rangengasse 5
96224 Burgkunstadt

Tel. 0 95 72 - 38 29 58

E-Mail: 

Marco Schindler
Marco Schindler

Jugendreferent in der Kirchengemeinde Michelau

Regionaljugendreferent Mitte im Dekanat Michelau​

Adresse: 

Schillerstr. 9
96247 Michelau

Tel.: 0 95 71 -9 47 63 72
Fax: 0 95 71 - 98 20 22

E-Mail: 

Portrait von Michael Herán
Michael Herán

Vertreter der Dekanatsjugendkammer im Dekanatsausschuss

Adresse: 

Pinsenhofstr. 5
96268 Mitwitz

Tel.: 01 62 - 7 84 85 98

E-Mail: 

Portrait von Simon Croner
Simon Croner

Jugendarbeit Kirchengemeinde Lichtenfels

Adresse: 

Marienweg 10
96215 Lichtenfels

Tel.: 0 95 71 - 8 70 05 17
Fax: 0 95 71 - 44 52

E-Mail: 

Beauftragter für Notfallseelsorge

© Evangelisch-Lutherisches Dekanat Michelau 2013-2019

zum Seitenanfang