Michelau

Wir sind für Sie da

Diese Stelle wird im Moment neu besetzt.
Diese Stelle wird im Moment neu besetzt.

Pfarramt und 1. Pfarrstelle

Die Stelle wird im Moment neu besetzt. Die Vertretung übernehmen während der Vakanzzeit

in der Kirchengemeinde Michelau Pfarrer Roland Höhr,

im Dekanatsbezirk Michelau stv. Dekanin Anne Salzbrenner.

Adresse: 

Kirchplatz 5
96247 Michelau

Tel.: 0 95 71 - 98 20 19
Fax: 0 95 71 - 98 20 28

E-Mail: 

 

Das Pfarramt hat geöffnet:

Montag:

9.00 Uhr bis 11.30 Uhr  sowie 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Dienstag:

9.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Mittwoch:

geschlossen

Donnerstag:

9.00 Uhr bis 11.30 Uhr  sowie 13.00 Uhr bis 15.30 Uhr

Freitag:

9.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Sekretärin Frau Bettina Ulrich
E-Mail: pfarramt.michelau@elkb.de

Weitere Internetseite:
www.michelau-evangelisch.de

Portrait von Pfarrer Matthias Hain
Pfarrer Matthias Hain

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Schwürbitz und
2. Pfarrstelle der Pfarrei Michelau

Adresse: 

Rathausstr. 3
96247 Michelau-Schwürbitz

Tel.: 0 95 74 - 2 82

E-Mail: 

 

Pfarramt Michelau und Schwürbitz
Kirchplatz 5
96247 Michelau

Sekretärin Frau Bettina Ulrich
E-Mail: pfarramt.michelau@elkb.de

 

Pfarrerin Birgit Höhr
Pfarrerin Birgit Höhr

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Neuensorg
3. Pfarrstelle der Pfarrei Michelau

Adresse: 

Scheffelstraße 12a
96247 Michelau

Tel.: 09571 - 8 88 68

E-Mail: 

Portrait von Pfarrer Roland Höhr
Pfarrer Roland Höhr

 

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Neuensorg
3. Pfarrstelle der Pfarrei Michelau

 

 

Adresse: 

Kirchplatz 5
96247 Michelau

Tel.: 09571-98 20 19
Fax: 09571-98 20 22

E-Mail: 

Portrait von Diakon Marco Schindler
Diakon Marco Schindler

Gemeindediakon
Regionaljugendreferent für die Region Mitte

Adresse: 

Kirchplatz 5
96247 Michelau

Tel.: 0 95 71 - 98 20 15
Fax: 0 95 71 - 98 20 22

E-Mail: 

Über unsere Gemeinde

Johanneskirche Michelau

Über unsere Gemeinde:

Herzlich willkommen in der Kirchengemeinde Michelau, die mit 3183 Gemeindemitgliedern, das Herzstück der Pfarrei Michelau ist, zu der auch Neuensorg, Schwürbitz, Lettenreuth, Trieb, Krappenroth, Obersdorf und Neuensee zählen.
Unsere Kirchengemeinde entstand als eigenständig evangelische Pfarrei 1804 und ist seit 1807 zugleich Sitz des Dekans (erster Dekan war Dr. Ernst Anton Clarus (1776-1848) aus Scherneck).

Altar der Johanneskirche Michelau

Zur Kirche:

Die Kirchengemeinde hatte in den ersten Jahren noch eine 1518 erbaute Anna-Kapelle, an deren Stelle 1817 bis 1819 das jetzige Gotteshaus errichtet wurde, welches aber erst im Zuge der Feierlichkeiten zum 175-jährigen Jubiläum den Namen „Johanneskirche“ erhielt, benannt nach den Nebenpatronen („Evangelist Johannes“ und „Johannes der Täufer“) der alten Annakapelle, die auch im Decken- und Altargemälde abgebildet sind.

Taufstein der Johanneskirche Michelau

Zur Gemeinde gehören die Kindergärten Sophienheim in der Neuenseerstraße und Haus Regenbogen in der Schlesienstr. mit je 2-5 Gruppen, das Dekanatsgebäude und die Verwaltungsstelle in der Nachbarschaft der Kirche am Kirchplatz 5, das Gemeindezentrum Martin-Luther-Haus in der Schillerstraße, das Altenheim „Katharina von Bora-Haus“ in der Neuenseestraße, das „Haus der Diakonie“ in der Hutweidstraße, der Friedhof in der Neuenseerstraße/Friedhofsweg und das Pfarr- und Diakonenwohnhaus in der Scheffelstraße.

 

Gottesdienste:

Regelmäßiger Gottesdienst Sonntag um 10.00 Uhr in der Johanneskirche Michelau

Sonntag (14-tägig)  um 8.30 Uhr in der Schlosskapelle Trieb

Donnerstag (wöchentl.) um 16.30 Uhr im Katharia-von-Bora-Haus

 

Logo Boxentsopp-Gottesdienst

 

Einmal im Monat finden unsere “Boxenstopp-Gottesdienste” statt. Es sind Gottesdienste in neuerer Form  mit modernen Liedern.
Der "Boxenstopp" findet in der Regel am 1. Sonntag jedes Monats um 10.00 Uhr in der Johanneskirche in Michelau statt.

Aktuelle Berichte

Videokunst im Kirchturm

Standbild aus der Videoinstallation "Per Sie" von Margarethe Kollmer.
Standbild aus der Videoinstallation "Per Sie" von Margarethe Kollmer.

Im Rahmen der Reihe "Kunst im Kirchturm" ist bis 6. Januar 2017 eine Ausstellung von Margarethe Kollmer in der Schottensteiner Pankratiuskirche zu sehen. Die Künstlerin zeigt ihre Werkgruppen "Per Sie" und "Parrot Stew".

Zur Videoinstallation "Per Sie" heißt es auf Margarethe Kollmers Homepage: "Statische Filmaufnahmen aus einem wissenschaftlichen Parabelflug werden vom Bildschirm abgefilmt. In den verschiedenen Clips werden die Bewegungen der Wissenschaftler von der Kamera nachvollzogen, wobei diese sich dem Bildschirm währenddessen immer weiter annähert."

Ausbildung zum Kirchenführer

Kirchengeschichte(n) vermitteln - eine Aufgabe für Sie? Foto: epd Bild
Kirchengeschichte(n) vermitteln - eine Aufgabe für Sie? Foto: epd Bild

Für alle, die sich vorstellen können, Gäste durch einen Kirchenraum zu begleiten und dabei die Botschaft der Kirche zu vermitteln, bietet das Evang. Bildungswerk (EBW) im westlichen Oberfranken eine Ausbildung zum Kirchenführer an. Ein erster Info-Abend findet am Dienstag, 29. November, um 19.30 Uhr im Myconiushaus in Lichtenfels, Kronacher Straße 16, statt. Alle Interessierten sind willkommen.

Für die Ausbildung finden von Februar bis November 2017 drei Wochenendseminare und vier Studientage statt. Start ist am Wochenende des 17./18. Februar 2017.

Seiten

Die nächsten Veranstaltungen

Spatzenchor
Spatzenchor

Michelau: Gemeindezentrum - Martin-Luther-Haus
Kinderchor
Kinderchor

Michelau: Gemeindezentrum - Martin-Luther-Haus
Gottesdienst
Gottesdienst

Michelau: Katharina-von-Bora-Seniorenwohnhaus
Jugendchor
Jugendchor

Michelau: Gemeindezentrum - Martin-Luther-Haus
Adventsandacht
Abendandacht

Michelau: Johanneskirche Michelau
Kindergottesdienst
KiGo

Schwrbitz: Gemeindehaus Schwrbitz
Gottesdienst
Gottesdienst

Weidhausen-Neuensorg: Auferstehungskirche Neuensorg
Gottesdienst
Gottesdienst

Michelau: Johanneskirche Michelau
Gottesdienst
Michelau: Evang. Kirche Schwrbitz
Kindergottesdienst
KiGo

Neuensorg: Jugendraum Neuensorg

© Evangelisch-Lutherisches Dekanat Michelau 2013-2016

zum Seitenanfang