Kirchenmusik im Dekanat Michelau

Wir sind für Sie da

KDM Klaus Bormann
KDM Klaus Bormann

Kirchenmusikdirektor
Kantor der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Lichtenfels
Bezirkskantor des Evangelisch-Lutherischen Dekanats Michelau

Adresse: 

Bezirkskantor Klaus Bormann
Küchelstr. 4
96215 Lichtenfels

Tel.: 0 95 71 - 94 68 94

E-Mail: 

Über die Dekanatskantorei

Seit Juni 2006 hat Kirchenmusikdirektor Klaus Bormann die Stelle als Bezirkskantor des Evangelisch-Lutherischen Dekanats Michelau und als Kantor der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Lichtenfels angetreten.

Aufgaben eines Dekanatskantors und Angebote:

Der Dekanatskantor betreut die Kirchenmusiker und Kirchengemeinden im Dekanat Michelau in allen Fragen der Kirchenmusik. Dazu gehört auch der Orgel- und Chorleitungsunterricht und die Ausbildung zum D-Kirchenmusiker.

Außerdem besteht seit 1999 eine überörtlich tätige Bezirkskantorei unter Leitung des Kantors: der »Lorenz-Bach-Chor« hat bereits so populäre Werke wie das Weihnachtsoratorium und die Johannespassion von Johann Sebastian Bach aufgeführt. Die Kantorei probt jeden Freitag (außer in den Schulferien) von 20 bis 22 Uhr im Myconiushaus in der Kronacher Straße 14 in Lichtenfels.
 
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
Bezirkskantor Klaus Bormann
Küchelstr. 4
96215 Lichtenfels
Tel.: 0 95 71 - 94 68 94

Email: dekanatskantor@dekanat-michelau.de

Aktuelle Berichte

Passionsmusik in der Martin-Luther-Kirche

Leiden und Klangsinnlichkeit gehören zusammen in der Musik, insbesondere in der vorösterlichen Zeit. Mit der Passionsmusik „Membra Jesu nostri“ von Dieterich Buxtehude rücken die Qualen Jesu am Kreuz in den Mittelpunkt von Betrachtungen. In sieben Abschnitten werden dabei Füße, Knie, Hände, Seite, Brust, Herz und Gesicht allegorisch gedeutet und den Zuhörern zum Miterleiden unter dem Kreuz anschaulich vor Augen und Ohren geführt. Unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Klaus Bormann hatten sich am späten Sonntagnachmittag vor dem großen Altarkreuz der Martin-Luther-Kirche Lorenz-Bach-Chor, Instrumental-Collegium Lichtenfels und die Solisten Stephanie Spörl und Andreas Thiel versammelt und gossen den Kantatenzyklus in eine nachhaltig bewegende musikalische Form.

Als Dirigent und gleichzeitig auch als Organist führte Kirchenmusikdirektor Klaus Bormann durch die Passionsmusik „Membra Jesu nostri“ in der Martin-Luther-Kirche. Im Hintergrund der Lorenz-Bach-Chor und das Instrumental-Collegium Lichtenfels Foto: Joachim Wegner
Zu Beginn des einstündigen Konzerts hatte Dekanin Stephanie Ott-Frühwald die Komposition als Werk beschrieben, die in Bildern und Kunstwerken die Qualen verdeutlicht, die Jesus auf sich nimmt, um die Menschen zu erlösen. Ihr Dank galt insbesondere der Sparkasse Coburg-Lichtenfels und dem Lichtenfelser Förderkreis Kirchenmusik für die großzügige finanzielle Unterstützung.

Spende für die kirchenmusikalische Arbeit

v. l. n. r. , Dekanin Ott-Frühwald, Walter Partheymüller, Stefan Schneyer, Kirchenmusikdirektor Klaus BormannDie Sparkasse Coburg-Lichtenfels fördert im Rahmen ihrer Kulturförderung die kirchen-
musikalische Arbeit
im Dekanatsbezirk Michelau mit einer Spende von 1.000 €.

Sie unterstütz damit eine vielfältige konzertante und gottesdienstliche Arbeit.

Sie leistet damit Unterstützung vor Ort für die Konzerte der Dekanatskantorei,
die am 7. April in einer Passionsmusik den Kantatenzyklus „Membra Jesu nostri“
von Dieterich Buxtehude
aufführen wird, sowie das vielfältige Konzertangebot im Dekanatsbezirk Michelau.

Dekanin Stefanie Ott-Frühwald und Kirchenmusikdirektor Klaus Bormann bedankten sich bei der Scheckübergabe bei Walter Partheymüller und Stefan Schneyer von der Sparkasse Coburg-Lichtenfels für die Spende.

 

Seiten

Die nächsten Veranstaltungen

Gospelworkshop : Gospelworkshop des Dekanates Michelau
mit KMD Klaus Bormann und Dekanatsband MoDeM
Klaus Bormann, Kirchenmusikdirektor
Michelau: Johanneskirche Michelau
das etwas andere konzert
Konzert zum Gemeindefest
Klaus Bormann, Kirchenmusikdirektor
Lichtenfels: Martin-Luther-Kirche
Afterwork Gospelandacht Klaus Bormann, Kirchenmusikdirektor
Michelau: Johanneskirche Michelau
Afterwork Gospelandacht
Lichtenfels-Schney: St. Maria Kirche, Schney
Weihnachtsoratorium
Johann Sebastian Bach (1685-1750): Weihnachtsoratorium I-III
Klaus Bormann, Kirchenmusikdirektor
Lichtenfels: Martin-Luther-Kirche

© Evangelisch-Lutherisches Dekanat Michelau 2013-2019

zum Seitenanfang