Kirchenmusik im Dekanat Michelau

Über die Dekanatskantorei

Seit Juni 2006 hat Kirchenmusikdirektor Klaus Bormann die Stelle als Bezirkskantor des Evangelisch-Lutherischen Dekanats Michelau und als Kantor der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Lichtenfels angetreten.

Aufgaben eines Dekanatskantors und Angebote:

Der Dekanatskantor betreut die Kirchenmusiker und Kirchengemeinden im Dekanat Michelau in allen Fragen der Kirchenmusik. Dazu gehört auch der Orgel- und Chorleitungsunterricht und die Ausbildung zum D-Kirchenmusiker.

Außerdem besteht seit 1999 eine überörtlich tätige Bezirkskantorei unter Leitung des Kantors: der »Lorenz-Bach-Chor« hat bereits so populäre Werke wie das Weihnachtsoratorium und die Johannespassion von Johann Sebastian Bach aufgeführt. Die Kantorei probt jeden Freitag (außer in den Schulferien) von 20 bis 22 Uhr im Myconiushaus in der Kronacher Straße 14 in Lichtenfels.
 
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
Bezirkskantor Klaus Bormann
Küchelstr. 4
96215 Lichtenfels
Tel.: 0 95 71 - 94 68 94

Email: dekanatskantor@dekanat-michelau.de

Aktuelle Berichte

Spendenübergabe

v.l.n.r. Walter Partheymüller, Dekanin Ott-Frühwald, Kirchenmusikdirektor Klaus Bormann
v.l.n.r. Walter Partheymüller, Dekanin Ott-Frühwald, Kirchenmusikdirektor Klaus Bormann

Die Sparkasse Coburg-Lichtenfels fördert im Rahmen ihrer Kulturförderung die kirchenmusikalische Arbeit im Dekanatsbezirk Michelau mit einer Spende von 1.000 € und unterstütz damit eine vielfältige konzertante und gottesdienstliche Arbeit.

Diese leistet damit Unterstützung vor Ort, für die Konzerte der Dekanatskantorei, die am Sonntag den, 18. März 2018 die Johannespassion von Johann Sebastian Bach aufführen wird, sowie das vielfältige Konzertangebot im Dekanatsbezirk.

Neues Chorangebot - Dekanatsgospelchor startet am 7. November um 20.00 Uhr

KMD Klaus Bormann
KMD Klaus Bormann

Für alle gospelbegeisterten Sängerinnen und Sänger bietet die Evangelische Dekanatskantorei ab November ein neues Chorangebot an. Anfang November startet der neue Dekanatsgospelchor unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Klaus Bormann.

Die erste Probe findet am Dienstag, den 7. November um 20.00 Uhr im Martin-Luther-Gemeindezentrum in Michelau im Chorzimmer (1.Stock) statt. Die zweite Chorprobe ist am Donnerstag, den 21. November 2017. Die weiteren Chorproben finden dann im 14-tägigen Rhythmus statt.

Seiten

Die nächsten Veranstaltungen

Lichtenfelser Orgelsommer
Johann Sebastian Bach (1685-1750): Goldbergvariationen
Klaus Bormann, Kirchenmusikdirektor
Lichtenfels: Martin-Luther-Kirche
das etwas andere konzert
Konzert zum Gemeindefest
Klaus Bormann, Kirchenmusikdirektor
Lichtenfels: Martin-Luther-Kirche
Afterwork Gospelandacht Klaus Bormann, Kirchenmusikdirektor
Michelau: Johanneskirche Michelau
Musik fr Chor und Orgel
Messen von Joseph Haydn und Valentin Rathgeber
Klaus Bormann, Kirchenmusikdirektor
Michelau: Johanneskirche Michelau
Lichtenfelser Orgelsommer : Orgelmusik zwischen Barock und Romatik
"alla Mozart"
Klaus Bormann, Kirchenmusikdirektor
Lichtenfels: Martin-Luther-Kirche
Lichtenfelser Orgelsommer : Deutsche Orgelmusik der Romantik
"fast vergessen"
Klaus Bormann, Kirchenmusikdirektor
Lichtenfels: Martin-Luther-Kirche
Afterwork Gospelandacht
Lichtenfels-Schney: St. Maria Kirche, Schney
Weihnachtsoratorium
Johann Sebastian Bach (1685-1750): Weihnachtsoratorium I-III
Klaus Bormann, Kirchenmusikdirektor
Lichtenfels: Martin-Luther-Kirche

© Evangelisch-Lutherisches Dekanat Michelau 2013-2019

zum Seitenanfang