Stellenangebote

Das Evang.-Luth. Dekanat Michelau
sucht ab 01.08.2019

1 Erzieher (m/w/d) oder Sozialpädagogen (m/w/d)

als Leitung für den Hort in Mitwitz mit 30 Wochenstunden.

 

Wir freuen uns auf eine Persönlichkeit, die bereit ist, diese Aufgaben befristet während der Schwangerschaft und Elternzeit zu übernehmen.

Sie leiten das Team, gestalten den Dienstplan und setzen die Konzeption um. Darüber hinaus betreuen Sie das gemeinsame Mittagessen, unterstützen bei den Hausaufgaben und gestalten zusätzlich kreativ die Freizeitbeschäftigung am Nachmittag.
Sie arbeiten mit der Schule, der Kommune sowie den zuständigen Ämtern eng zusammen.

Neben einer abgeschlossenen Ausbildung sind Freude an der Arbeit mit Kindern, Einfühlungsvermögen, Zuverlässigkeit und Engagement unerlässlich. Als unser/e Mitarbeiter/in gestalten Sie die Zeit der Ihnen anvertrauten Kinder ideenreich mit.

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einer angenehmen Umgebung sowie die Möglichkeit zur Weiterbildung.
Die Vergütung (zzgl. betrieblicher Altersvorsorge) richtet sich nach TV-L und der kirchlichen Dienstvertragsordnung.

Wir erwarten grundsätzlich, aber nicht zwingend, die Zugehörigkeit zur Evangelisch–Lutherischen Kirche in Bayern oder einer anderen Kirche oder kirchlichen Gemeinschaft, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland angeschlossen ist.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis Freitag, 17.05.2019 an:

Evang.-Luth. Dekanat Michelau
Herrn Andreas Förster

Kirchplatz 5
96247 Michelau

bzw. per E-Mail an schulkindbetreuung@dekanat-michelau.de  (zusammengefasst als eine pdf-Datei).

© Evangelisch-Lutherisches Dekanat Michelau 2013-2019

zum Seitenanfang